& Karate Dojo Kuroda Yoshitaka

Trainingsausfälle findet Ihr unter Termine⇒.

Aktuelle Meldungen des SFV Feuerblume e. V.

07.08.2018 Trainingsbeginn nach den Ferien

Am Montag sind die Ferien schon wieder vorbei und wir fangen direkt mit dem Training an:

Montag 17:00 - 20:00 Uhr im BSZ Pirna
Dienstag (erst ab 04.09.) 18:30 - 20:30 in der Seminarstraße Pirna
Mittwoch 17:30 - 19:00 in Dohna
Freitag 18:00 bis 20:00 in der Lessing-Grundschule Pirna

AROHA startet am Mittwoch um 19:00 Uhr in Dohna.

30.07.2018 Sommer-Gasshuku in Dresden

Trinken, trinken, trinken war angesagt bei hochsommerlichen Temperaturen in der Halle des Bert-Brecht-Gymnasiums Dresden.
Leider fanden von uns nur Hagen, Leonhard, Theresa, Tim und Jana den Weg nach Dresden zum Sommergasshuku. Es  hat sich aber gelohnt. Wir schwitzten viel und lernten dazu. Aragane Shihan forderte uns in der ersten Einheit.
Nach einer Pause von 30 Minuten, die dann nur 20 Minuten ;-) dauerte, ging es dann getrennt weiter. 3 Felder, 3 Gruppen. Miura Shihan konzentrierte sich bei den Schwarzgurten auf das Hüfttraining. Nach 90 Minuten, die viel kürzer erschienen, war das Training vorbei. 3 Tage zum trainieren blieben noch.

Freitag ging es heißer weiter. 36 Grad...Wie am Vortrag gestaltete Aragane Shihan die erste Trainingseinheit für alle gemeinsam  mit Kihon und Partnerübungen. Im zweiten Teil liefen wir Kata.

Den Abend ließen wir im Schillergarten ausklingen. Nebenbei war auch noch ein Blick auf die Mondfinsternis möglich.

Am Sonnabend startete das Sommergasshuku 14 Uhr. Es war der Prüfungstag. Leonhard musste zum 1. Kyu ran. Er hat die letzte Braungurtprüfung mit Bravour bestanden. Herzlichen Glückwunsch. Du hast es Dir verdient.

Die Höhepunkte des Tages waren die Dan - Prüfungen. Wir gratulieren allen Karatekas zur ihrer hervoragend abgelegten Dan-Prüfung. Sandra, Franzi und Anne (alle Torii⇗); willkommen im Club der Schwarzgurte.

Unser vierter und letzter Tag endete mit einem lachenden und weinenden Auge. Wir haben viel gelernt, Freunde getroffen, haben mit und in der Hitze gekämpft und leider war es wieder viel zu schnell vorbei.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr in Aalen⇗. Vielen Dank an alle von Torii⇗, Nitta⇗ und Yagyu⇗. Ihr habt das Sommergasshuku super organisiert.

Gruppenbild der Teilnehmer mit internationalen Trainern © Foto: Sandra Hofmann / Torii⇗

29.06.2018 Sommerferientraining 2018

In den Sommerferien trainieren wir immer Montags von 17 bis 19 Uhr im Geibeltbad Pirna (Badesachen, T-Shirt, kurze Hose) und am Donnerstag von 17 bis 19 Uhr (Anfänger nur 17 bis 18 Uhr) (im Gi) im Übungsraum vom Sport-Aktiv-Hotel Pirna. Wer nicht im Gi, sondern in Wechselsachen kommt, bitte 5 € Schlüsselpfand mitbringen.

15.06.2018 Ausschreibung zum Sommer-Gasshuku in Dresden

Auch in diesem Jahr findet das zentrale Trainingslager des S.K.I.D. in Dresden statt, ausgerichtet von den Dojos Torii, Yagyu und Nitta.
Dank Spenden und öffentlicher Förderung können wir unseren Vereinsmitgliedern erhebliche Zuschüsse zu den Teilnahmegebühren anbieten. Alle Details findet Ihr in der Lehrgangsübersicht⇒.

08.06.2018 Datenschutztexte und Urheberrecht

Mehr als 60 Vereine aus ganz Deutschland haben inzwischen bei uns angefragt, die von uns entwickelten Texte zum Datenschutz zu übernehmen. Wir haben jede Anfrage positiv beantwortet. Leider gibt es aber auch mindestens 23 Vereine, die unsere Texte ohne Genehmigung und ohne Quellennachweis nutzen. Wir empfinden dies als grob unsportliches Verhalten.
Wir haben volles Verständnis dafür, dass bei der auch uns bekannten mangelhaften Unterstützung bei der Umsetzung der DSGVO durch Landes- und Dachverbände nach jedem Strohhalm gegriffen wird, um halbwegs den Anforderungen gerecht zu werden.
Dies darf aber nicht dazu führen, dass sich ein Verein aktiv um Datenschutz kümmert und alle anderen fleißig mit „copy & paste“ arbeiten, um die Arbeit eines Vereins kostenfrei zu nutzen. Bei uns fehlt dadurch Kapazität zur Organisation von Veranstaltungen, Weiterbildungen oder aber auch die Spendenwerbung.

04.06.2018 Die "Beinharten" brauchen Unterstützung zur HKF

Nächsten Sonnabend findet die 23. Heimkinder-Motorradausfahrt (HKF) in Berggießhübel statt, organisiert von den Motorradfreunden "Beinhart" aus Pirna. Es warten 533 Kinder auf eine Mitfahrgelegenheit, Stand heute Abend sind erst etwas über 300 Fahrer gemeldet. Also, wer eine Maschine und einen zweiten Helm hat, ran an die Tasten und auf https://www.motorradfreunde-pirna.de/anmeldung-12018 anmelden. Aktuelle Infos zum Stand der Anmeldungen bekommt Ihr auch über den Facebook-Account der Beinharten.

03.06.2018 Sonntagsbilder vom Ki-Ju

Die Bilder vom zweiten Tag des Kinder- und Jugend-Camps sind jetzt online. Ihr findet diese auf unserer Sonderseite⇒.

03.06.2018 Fundsachen online

Die Fundsachen vom Ki-Ju können ab sofort HIER⇒ abgerufen werden.

02.06.2018 Auftakt zum 5. Ki-Ju

Pünktlich um 12:30 Uhr starteten wir unser 5. Kinder- und Jugend-Camp auf dem Gelände der Marie-Curie-Oberschule Dohna mit 53 Kids und Teens von den Vereinen Kashiwa (Großenhain), Takeda (Auerbach), Ouchi, Torii (beide Dresden) und Kuroda (Pirna). Die Trainingseinheiten des heutigen Tages waren bunt gemischt von Selbstverteidigung über Kata und Kumite bis hin zu einem Erste-Hilfe-Grundkurs. Bedanken möchten wir uns an dieser Stellen bei den zahlreichen Helfern im Verein, die uns beim Vorbereiten der Veranstaltung, der Verpflegung und der Anmeldung der Teilnehmer geholfen haben, aber auch den Freunden des Vereins, die uns bei diesem Event mit ihren Spenden unterstützt haben. Danke auch an die Stadt Dohna, die uns die Halle für das Camp kostenfrei überlassen hat. Vom heutigen Tage haben wir mehr als 200 Fotos ausgewertet, davon schafften es gut 50 Fotos in den öffentlichen Bereich⇒, weitere 50 Fotos stehen nur für Teilnehmer⇒ der Veranstaltung zur Verfügung. Das Passwort für diesen Bereich finden die Teilnehmer auf dem "Danach"-Zettel.

Pressefoto zum Ki-Ju © Foto: Sandra Hofmann / Torii⇗

Kommentare und Gästebuch

Falls Euch unsere Seite gefällt, würden wir uns über einen Eintrag im Gästebuch⇒ freuen. Für Anregungen zur Seitengestaltung, Kritiken oder allgemeine Hinweise verwendet bitte unser Kontaktformular⇒,

Shoppen & Gutes tun

Shoppen & Gutes tun

Unter diesem Motto unterstützen diverse Onlinehändler ehrenamtliches Engagement. In den Shops kauft Ihr zu den selben Preisen wie auf der regulären Homepage. Unser Verein erhält vom Shopbetreiber eine umsatzabhängige Spende. Unser zentraler Partner ist WeCanHelp⇗, bei dem Ihr uns über Euren Einkauf in mehr als 1700 Shops unterstützen könnt. Alternativ könnt Ihr uns auch über Amazon Smile⇗ unterstützen. Eine direkte Spende ist auch über Paypal⇒ oder über die klassischen Wege auf unserer Unterstützerseite⇒ möglich. 

Wir danken für die Unterstützung im Jahr 2018 durch:

* Stadt Pirna * Stadt Dohna * Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge * Landessportbund Sachsen * Google AdGrants * Walter * Cello Jung * Zeta Software GmbH, Göppingen * Annegret, Bad Gottleuba * Motorradfreunde "Beinhart" Pirna e. V. * SuS Phönix Bielefeld 09 * Irmgard, Bad Steben * Wolfgang, Hallein * GSV Brillit *