& Karate Dojo Kuroda Yoshitaka

Jahreschronik 2017


17. und 18.06.2017 Kinder- und Jugend-Camp in Dohna

Die Berichte über unser Ki-Ju findet Ihr auch dieses Jahr wieder auf Extraseiten⇒

© Foto: SFV Feuerblume e. V.

14.06.2017 Anmeldeschluss für unser Kinder- und Jugend-Camp

Wir freuen uns, am Sonnabend zu unserem 4. Kinder- und Jugend-Camp in Dohna 62 junge Karateka von Ouchi⇗, Takeda⇗, Torii⇗ und unserem Verein begrüßen zu können und wünschen ein erlebnisreiches Wochenende zusammen mit den Trainern, Betreuern und Helfern.

11.06.2017 Stadtlauf Dresden

++TICKER++ Auch unsere Mädels sind im Ziel: Kerstin mit 02:08:03 (Platz 7 ihrer AK), Haike mit 02:14:19 (7. ihrer AK) und Manu mit 02:16:26 (8. ihrer AK).

++TICKER++ Johannes ist nach 53 Minuten und 15 Sekunden im Ziel. Er belegt damit Platz 7 in seiner Altersklasse und Platz 299 gesamt.

++TICKER++ Um 10:30 Uhr geht es für Johannes (10 km) sowie Kerstin, Manu und Haike (alle Halbmarathon) auf die Strecke. Bei Sonnenschein dürfte es heute ziemlich warm werden.

© Fotos: Haike / Vereinsmitglied

08.06.2017 Trainingsausfall am 16. Juni

Wegen des am Wochenende stattfindenden Kinder- und Jugend-Camps fällt das Training am Freitag, dem 16.06.2017 aus.

04.06.2017 Pfingstlehrgang und Gürtelprüfung

Unsere Teilnehmer am Pfingstlehrgang © Foto: Jana / Vereinsmitglied

Dieses Jahr waren Hagen, Leonhard, Domenik, Almut, Florian und Tom beim Pfingstlehrgang in Pirna dabei. Wir gratulieren Almut zum 5. Kyu, Tom zum 6. Kyu und Florian zum 7. Kyu.

03.06.2017 Blutspendetermin am Pfingstmontag

Derzeit werden dringend Blutspenden aller Blutgruppen benötigt, besonders hoher Bedarf besteht bei Blutgruppe  Null negativ. Am Pfingstmontag, dem 05.06.2017 gibt es deshalb im Kreisverband des DRK auf der Liebstädter Straße 4b in Pirna⇗ von 09:00 bis 13:00 Uhr einen Sonderblutspendetermin.

29.05.2017 Temperaturhinweis

Bitte denkt bei den gegenwärtigen Temperaturen an ausreichend Trinken. Bei den gegenwärtigen Temperaturen sollten es mindestens 1,5 bis 2 L Wasser, ungesüsster Tee oder Saftschorlen sein. Während des Trainings achten die Trainer auf regelmäßige Trinkpausen.

21.05.2017 EM- Extraseiten

Unsere aktuellen Meldungen zur EM, den Mitgleidern des Nationalteams, viele Fotos und die Ergebnisliste findet Ihr auf:

Europameisterschaft 2017⇒

23.04.2017 Oberstufentraining bei Nitta

Am Freitag fand das zweite Oberstufentraining 2017 statt. Trotz der Osterferien fanden sich bei  Nitta⇗ mehr als 30 Karatekas aus den Dojo‘s Dresden und Pirna ein, um zusammen zu trainieren und wieder etwas mehr zu lernen und nicht zuletzt sich mit anderen Karatekas auszutauschen. Von uns waren Sarah und ich von der Partie. Unter Leitung von Matthias von Nitta standen dieses Mal Jyu Ippon Kumite und die Kata Bassai Sho auf dem Programm.
Begonnen wurde mit einer kurzweiligen und kniffeligen „Bierdeckel“-Erwärmung, bei der es neben Gleichgewichtssinn auf Teamgeist und Schnelligkeit ankam. Anschließend stellten verschiedene Partnerübungen die Erwärmung und Bereitschaft für das weitere Training sicher. 
Im Hauptteil wurden zwei Formen des Jyu Ippon Kumite unter dem Aspekt trainiert, dass sich der Verteidiger aus der Ecke der Kampffläche mittels Abwehr und Gegenangriff „befreit“. Schließlich lernten die Farbgurte die Kata Bassai Sho kennen und die Schwarzgurte festigten diese weiter.
Im weiteren Verlauf wurde unter Zuhilfenahme von Stöcken die markante Einzeltechnik der Stockabwehr geprobt. Zum krönenden Abschluss erfolgte die fast synchrone Ausführung der Kata von allen Karateka.
Im Anschluss an das Oberstufentraining wurden beim gemütlichen Beisammensein der eine und andere Aspekt noch etwas genauer diskutiert, bevor alle die Heimreise ins Wochenende antraten.

Gern nächstes Mal wieder.

Oss Hagen
(Vereinsmitglied, 3. Dan)

© Fotos: Sandra Hofmann / Torii⇗ und Hagen / Vereinsmitglied

09.04.2017 Nachwuchsmeisterschaft in Unterschleißheim

Zur Nachwuchsmeisterschaft gibt es eine Extra-Seite:

Nagai-Cup & NWM⇒

25.03.2017 Schneeglöckchenlauf

Für unsere Laufmädels ging es heute nach Ortrand zum Schneeglöckenlauf über 15 km. Haike und Manu belegten in ihrer Altersklasse die Plätze 13 und 14.

© Fotos: Haike / Vereinsmitglied

13.03.2017 Spendeninfo

Wichtig für alle, die uns auch in diesem Jahr mit einer Spende über Betterplace.org⇗ unterstützen wollen: 
Bisher konnte jeder Spender selbst festlegen, ob und in welchem Umfang er zusätzlich zu der an uns gehenden Spende auch die Arbeit von Betterplace.org unterstützt. Inzwischen übersteigen die Transaktionskosten aber die Möglichkeiten von Betterplace.org, so daß ab 13.04.2017 von jeder Spende ein Anteil von 2,5% zur Deckung der Transaktionskosten bei Betterplace.org verbleibt und nur noch 97,5 % des Spendenbetrages an uns weitergeleitet werden. Bei einer Spende von 50 € kommen also nur noch 48,75 € bei uns an.
Momentan haben wir im Projekt Kinder- und Jugendarbeit in unserem Verein 2017⇗ Bedarfe für das Kinder- und Jugendcamp in Dohna, den Nagai-Cup in München, das Sommer-Gasshuku in Dresden, die Deutsche Nachwuchsmeisterschaft in Dresden sowie die Ausbildung von zwei weiteren Übungsleitern angemeldet.
Wenn Ihr uns hierbei unterstützen wollt, nutzt bitte die Zeit bis zum 13. April, damit Eure Spende zu 100% bei uns ankommt.

11.03.2017 Das sind unsere Jugendsportler 2017

© Fotos: Jana  / Vereinsmitglied

Lysann und Alexander wurden gestern auf der Jugendsportlerehrung 2017 des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge geehrt für ihre Leistungen im vergangenen Jahr. Beide waren nicht nur bei der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft 2016⇒ erfolgreich, sondern absolvierten auch ihre Übungsleiterausbildung mit Bravour und sind jetzt stolze Besitzer der Übungsleiter C-Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes. Wir sind stolz auf Euch.
Herzlich gratulieren wir natürlich auch allen anderen 32 Preisträgern aus insgesamt 21 Vereinen, wie beispielsweise den Loopy Arrows (Arrows Pirna), Linda (Snookerclub Neustadt), Jessica (RCC Altenberg), Oda & den Turnerinnen (VSG-Pirna) sowie Sophie, Franz & dem Mannschafts-Vierer (Pirnaer Ruderverein), um hier nur einige zu nennen.

05.03.2017 Ouchi-Lehrgang in Dresden

Am Wochenende war wieder Schwitzen angesagt. Hagen, Jana, Leonhard, Domenik, Lysann und Theresa nahmen am Lehrgang mit Bundestrainer Akio Nagai Shihan (9. Dan) in Dresden teil. Theresa legte erfolgreich die Prüfung zum Grüngurt (6. Kyu) ab. Herzlichen Dank an das Team von Ouchi⇗  für die Ausrichtung des Lehrgangs.

© Fotos: Hagen / Vereinsmitglied

04.03.2017 Sportler halten zusammen

Der SV Motor Sörnewitz⇗ in Coswig hat in der Nacht vom 23. zum 24. Februar 2017 das komplette Vereinsheim durch einen Brand⇗ verloren. Geschäftsräume, Toiletten, Umkleiden, Kegelbahn, alles zerstört. Die Mannschafts-Trikots der Fußballer, Spielbälle und anderes Trainingsgerät verbrannt, Pins und Kugeln der Kegelbahn wie die Bahn selber nur noch Asche.

Die Sportlerinnen und Sportler brauchen jetzt unsere Unterstützung:

Wenn Ihr dem Verein unter die Arme greifen wollt, bitten wir um Eure Spende auf das Spendenkonto des SV Motor Sörnewitz: 

DE 80 8505 5000 3253 3298 51 bei der KSK Meißen (BIC: SOLADES1MEI).

unsere Spendenschweine Mutzi und Butzi © Foto: Thomas / Vereinsmitglied

03.03.2017 Trainingsausfall kommenden Dienstag

Am 07. März muss das Karatetraining in Pirna leider ausfallen, da alle Trainer terminlich gebunden sind.

05.02.2017 Lehrgang in Leipzig

Sonnabend und Sonntag verbrachten Hagen, Jana, Leonhard, Domenik, Alexander und Leon beim Schwitzen für die Oberstufe in Leipzig unter Anleitung unseres Bundestrainers Akio Nagai Shihan (9. Dan).

unsere Teilnehmer am Braun-Schwarz-Gurt Lehrgang in Leipzig © Foto: Jana / Vereinsmitglied

03.02.2017 Abstimmung zum Jugendsportler 2017

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins,

Zur Jugendsportler-Ehrung 2017 der KSB-Sportjugend sind von unserem Verein Lysann Sontowski und Alexander v. Carlsburg nominiert. Wir würden uns freuen, wenn Ihr Eure Stimme unseren Kandidaten gebt. Hier geht es zur Abstimmung⇗.

31.01.2017 Impressionen vom Oberstufentraining

© Fotos: Sandra Hofmann / Torii⇗

26.01.2017 Verein des Jahres

Wir gratulieren den Arrows Pirna⇗ zum Titel "Verein des Jahres". In der Kategorie Sport wurden neben den Arrows auch die SV Steina 1885 sowie der Basketball-Club Dresden mit diesem Titel ausgezeichnet.

14.01.2017 Kein Trainingsausfall wegen O-S-T

Am Freitag, dem 27. Januar, findet bei Torii⇗ das nächste Ober-Stufen-Training statt. Ein Teil unserer Trainer nimmt am O-S-T teil, dass reguläre Training in der Pestalozzi-Oberschule Pirna wird von Domenik abgedeckt.

07.01.2017 Schlittschuhlaufen in Pirna

Ab Sonntag, dem 8. Januar, ist die Natureisbahn im Friedenspark Pirna geöffnet. Los geht es morgen um 10 Uhr, Der Eintrittspreis beträgt 2 € für Erwachsene und 1 € für Kinder. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. Weitere Infos zur Eisbahn, die vom Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge eingerichtet wurde, findet Ihr auf dem Facebookauftritt der Eisbahn⇗.

01.01.2017 Prosit Neujahr

wir hoffen, Ihr seid alle gut reingerutscht. Wer bereits zu Neujahr den Sport in Angriff nehmen möchte, kann dies um 11:00 Uhr in Heidenau tun, zum nunmehr 41. Heidenauer Neujahrslauf⇗ über 2000 m. Treffpunkt ist die Sporthalle am Pestalozzi-Gymnasium.


Warnungen vor Unwetter & Hochwasser

unsere Unwetterseite⇒

unsere Hochwasserseite⇒

Hinweis: Der Seitenaufbau erfolgt verzögert, da aktuelle Daten von externen Servern geladen werden.

Mehr…

Für die Bundesrepublik fehlt ein einheitliches Warnsystem. Informationen für die Bevölkerung werden von verschiedenen Stellen auf unterschiedlichen Wegen bereitgestellt. Automatisierte Lösungen fehlen weitgehend. Da diese Homepage rein ehrenamtlich betreut wird, können wir auch nicht immer alle aktuellen Warnungen zeitnah abbilden. Für die Gefährdungsbereiche Unwetter und Hochwasser haben wir daher zwei Sonderseiten eingerichtet.

Weniger…

Spender-Box

Unser Verein braucht neben ehrenamtlichen Engagement der Trainer und Helfer auch immer wieder finanzielle Mittel, sei es für Fahrten zu Lehrgängen, die Weiterbildung der Übungsleiter und Pflaster in der Erste-Hilfe-Tasche. Neben Mitgliedsbeiträgen und öffentlichen Zuwendungen sind wir auch auf Spenden angewiesen. Weitere Infos ⇒hier.

Ihr könnt uns jetzt auch direkt über Amazon⇗ unterstützen.

Spenden via Paypal

Bild zeigt den Paypal-Button

Social Media

Unsere Profile in sozialen Medien:
Wir bei Facebook   Folge uns bei Twitter
Folge uns bei Google+   Unser RSS-Feed


Exchange to Japan

japanische Flagge


Das Blog⇗ von Lea über ihr Austauschjahr


Wir danken für die Unterstützung im Jahr 2017 durch:

* Stadt Pirna * Stadt Dohna * Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge * Landessportbund Sachsen * Google AdGrants * Katharina * Thomas * Annegret * Uwe * KSB Sportjugend * Amazon Smile * Imkerei Schröter *

FSM Altersklassifizierung